Datenschutz
Impressum
Haftungsausschluß
Urheberrecht

Übersicht

Chartarten
   Was sind Charts?

Trends
   die Definitionen

Candlesticks
   japanische TA

Formationen
   pure Linien

Pivot-Points
   Tages Punkte

  Einführung
  Retracements
  Extensions
  TimeZones &
  Fanlines
  Fibonacci-Rechner

Indikatoren
   die Schwingungen

 BullChart empfiehlt



Das Werkzeug
der Chart-Profis


 ..aus Erfahrung
  Fibonacci >> Extensions

Fibonacci Extensions

Die Fibonacci Extensions können besonders bei einem langfristigen Zeithorizont angewendet werden.
Sie geben eine Progrnose auf die zukünftigen Kursziele u. können sowohl im Aufwärtstrend als auch
im Abwärtstrend verwendet werden. Die Berechnung gestaltet sich einfach:
es wird die Distanz zwischen dem Hochpunkt (HighPoint) und dem Tiefpunkt (LowPoint) gemessen.
Anschließend wird diese Distanz mit den Fibonacci-Ratios (0,382/0,5/0,6815/1,0/1,382/etc...) multipliziert.
Diese Ergebnisse werden nun zu dem [u]Hochpunkt[/u] hinzuaddiert (bei einem Aufwärtstrend).
Bei einem Abwärtstrend werden diese Ergebnisse vom Hochpunkt subtrahiert.
Sie erhalten so neue Kursziele. Obwohl die Fibonacci Extensions für Kursziele in weiter Zukunft verwendet werden,
weisen sie doch eine hohe Trefferquote auf.

Alle Logos, Marken, Bilder u. Inhalte auf dieser Seite sind geschütztes Eigentum von BullChart bzw. der betreffenden Inhaber.
Verwendung,Weiterverbreitung,Kopieren,Einframen von Texten,Bildern,Inhalten nur nach vorheriger Genehmigung.
Copyright 2000-2018 BullChart ©

Feedback        Impressum & Kontakt        Haftungsausschluß        Copyright/Urheberrecht
börsenübergreifend ~ unabhängig ~ sachlich ~ kompetent ~ neutral ~ langjährig im Geschäft ~ börsenübergreifend ~ unabhängig ~ sachlich ~ kompetent ~ neutral